E-Learning News ! E-Learning News & Infos E-Learning Forum ! E-Learning Forum E-Learning Videos ! E-Learning Videos E-Learning Fotos ! E-Learning Fotos E-Learning Wwb-Links ! E-Learning Web-Links E-Learning Lexikon ! E-Learning Lexikon E-Learning Kalender ! E-Learning-Infos.de Kalender

 E-Learning-Infos.de: News, Infos & Tipps zum eLearning

Seiten-Suche:  
 E-Learning-Infos.de <-Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Who's Online
Zur Zeit sind 19 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Google - Werbung

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Haupt - Menü
E-Learning-Infos.de - Services
· E-Learning - News
· E-Learning - Links
· E-Learning - Forum
· E-Learning - Lexikon
· E-Learning - Kalender
· E-Learning - Marktplatz
· E-Learning - Testberichte
· E-Learning - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle E-Learning-Infos.de News
· E-Learning-Infos.de Rubriken
· Top 5 bei E-Learning-Infos.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ E-Learning-Infos.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ E-Learning-Infos.de
· Account löschen

Interaktiv
· E-Learning Link senden
· E-Learning Event senden
· E-Learning Bild senden
· E-Learning Testbericht senden
· E-Learning Kleinanzeige senden
· E-Learning News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· E-Learning-Infos.de Mitglieder
· E-Learning-Infos.de Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ e-Learning-Infos

Information
· E-Learning-Infos.de FAQ/ Hilfe
· E-Learning-Infos.de Impressum
· E-Learning-Infos.de AGB
· E-Learning-Infos.de Statistiken

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Terminkalender
Dezember 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Tagung
Kongress

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Seiten - Infos
E-Learning-Infos.de - Mitglieder!  Mitglieder:595
E-Learning-Infos.de -  News!  News:1020
E-Learning-Infos.de -  Links!  Links:3
E-Learning-Infos.de -  Kalender!  Termine:0
E-Learning-Infos.de -  Lexikon!  Lexikon:2
E-Learning-Infos.de - Forumposts!  Forumposts:133
E-Learning-Infos.de -  Testberichte!  Testberichte:0
E-Learning-Infos.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

E-Learning-Infos.de - Tipps, Infos & News rund um's Thema eLearning !

E-Learning Tipps & E-Learning Infos @ E-Learning-Infos.de! Verint bringt erste komplett webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung auf den Markt

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 02. November 2011 von E-Learning-Infos.de

E-Learning Infos
E-Learning Infos & E-Learning Tipps @ E-Learning-Infos.de | Verint Systems
Freie-PM.de: Unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur Operational Excellence; bringt WFM in noch mehr Abteilungen mit besseren Funktionalitäten für Niederlassungen, Contact Center und Back-Office

Kiel, 2. 11. 2011 - Die neue webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung (WFM) von Verint ist ab sofort verfügbar. Sie erweitert die Möglichkeiten für die unternehmensweite Nutzung von WFM in Organisationen jeder Größe und basiert auf der Impact 360® Workforce Management?-Lösung. Ihre Einführung folgt auf die Akquisition des WFM-Anbieters Global Management Technologies (GMT?) Anfang des Monats.

Verint Enterprise Workforce Management ist die erste Unternehmenslösung ihrer Art, die Schlüsselaspekte für den optimalen Personaleinsatz einheitlich darstellt, und zwar für alle Kundenkontaktpunkte und Kommunikationskanäle. Viele Unternehmen wollen den Einsatz von Personal und Ressourcen sowie die Aufgabenverteilung unternehmensweit strategisch planen und vorausberechnen. Sie wollen ihre Mitarbeiter optimal einsetzen und den Wertbeitrag der eigenen Ressourcen erhöhen. Ein Eckpfeiler für die Organisation reibungslos laufender Prozesse ist ein holistischer WFM-Ansatz, der ermöglicht, Menschen, Prozesse und Arbeitsleistung unternehmensweit zu steuern und nachzuverfolgen.

Als strategischer Teil der Impact 360 Workforce Optimization?-Suite bietet die Enterprise Workforce Management-Lösung von Verint eine einheitliche Sicht auf alle Mitarbeiter, ihre Qualifikationen und ihre Verfügbarkeit für die Erledigung von Aufgaben. Die seit der ersten Jahreshälfte verfügbare Lösung unterstützt Unternehmen dabei, ihren Kunden einen konsistenten und persönlichen Service zu bieten. Außerdem können sie schnell auf Verkaufschancen reagieren. Weitere Vorteile sind engagiertere Mitarbeiter und weniger Kündigungen, geringere IT- und Administrationskosten durch eine einheitliche Technologieplattform und ein einzelnes Administratoren-Team, das das gesamte Personal betreut.

"Wir werden die neuste Version von Verints Workforce Management Software im vierten Quartal in unserem Contact Center implementieren", kommentiert Mahesh Pillay, Contact Center Director von Coast Capital Savings. "Wir nutzen bereits die Aufzeichnungslösung von Verint. Die Investition in die Workforce Mangement-Lösung ist der nächste Schritt für uns, um das Servicelevel im Contact Center zu erhöhen. Mit der webfähigen Lösung wollen wir die Effizienz steigern und die Kosten reduzieren. Das übergeordnete Ziel ist, sowohl die Kundenzufriedenheit als auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu erhöhen."

Eng integrierte, vereinheitlichte Unternehmens-Lösung für WFM
Dank neuer Funktionen wird mit der Verint Enterprise Workforce Managementlösung kein Rich- oder Thick-Client mehr benötigt. Die webfähige Software ermöglicht so Einsparungen und ist insgesamt kostengünstig (Total Cost of Ownership) für Unternehmen und IT-Abteilungen, da sie:

- alle Funktionalitäten für alle Anwendern via Browser zur Verfügung stellt;
- Zeit spart durch die Möglichkeit, verschiedene Browser-Fenster gleichzeitig zu öffnen und schnell zwischen häufig benutzten Funktionen hin- und herzuspringen;
- den Trainingsaufwand reduziert, da alle Kernfunktionen für die Vorhersage und Planung auf einer Web-Oberfläche zusammengeführt wurden, die alle Anwendungen der Impact 360-Suite nutzen;
- eine bessere Benutzeroberfläche hat und jetzt dynamische Drop-down-Menüs für kategorisierte Funktionen bietet;
- Kosten senkt und Leistungsprobleme behebt, die mit Terminal-Services verbunden sind und geringe Anforderungen an die Hardware stellt;
- einfach zu warten und zu pflegen ist, da keine Updates für Fehlerbehebungen oder Service Packs auf den Clients installiert werden müssen;
- mandantenfähig ist, so dass Partner die Möglichkeit haben, die Lösung effizient Cloud-basiert als Software as a Service anzubieten.

Contact Center, Niederlassungen, das Backoffice-Management und die Mitarbeiter profitieren von der Webfähigkeit, den Verbesserungen und Funktionalitäten wie:

- Datenerfassung und Nachverfolgung von Aufgaben - Erfassung von Informationen zum Aufgabenvolumen zum Beispiel aus dem ERP- oder CRM-System; Parameter sind beispielsweise die Leistung pro Zeiteinheit und die individuelle Mitarbeiterproduktivität; mit diesen Funktionen lässt sich das Risiko senken, Service Level Agreements nicht einzuhalten und Strafen zu zahlen.
- Strategische Planung/Modellierung - Modellierung der Kundenserviceprozesse inklusive der durchschnittlichen Bearbeitungszeiten, der Kosten, der Kenntnisse und Fähigkeiten sowie der Verfügbarkeit der Mitarbeiter im gesamten Unternehmen; Ermittlung des Mitarbeiterbedarfs und Vorausberechnung des Service Levels anhand des verfügbaren Personals; Erstellung von Personalentwicklungsplänen anhand der vorhandenen Daten.
- Ressourcenauslastung - Die Planer können die Arbeitsbelastung für jede Abteilung des Unternehmens vorausberechnen und falls notwendig Mitarbeiter aus anderen Abteilungen einplanen, um einen optimalen Kundenservice zu gewährleisten.
- Intra-Day Management - Transparenz und Nachverfolgung der Arbeit und individuellen Leistung jedes Mitarbeiters im gesamten Unternehmen.
- Analyse von Leistung und Betrieb - Scorecards für Organisation und Mitarbeiter für Arbeitsgruppen, Niederlassungen, Abteilungen, virtuelle Abteilungen und einzelne oder mehrere Teams bieten eine breite Basis, um die operative Leistung zu messen sowie gut laufende Bereiche und Schwachstellen zu identifizieren.
- Desktop- und Prozess-Analyse - zeigen, wie die Software genutzt wird und wie die User durch die Anwendung navigieren. Die Analyse ermittelt, ob effizient gearbeitet und die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, wo es Engpässe oder Fehler im Prozess gibt und in welchen Bereichen die Mitarbeiter geschult werden müssen.
- Mitarbeiterportal - Auf dem Portal können die Mitarbeiter die Schichtpläne und ihre persönlichen Scorecards einsehen, Schichten tauschen und vieles mehr tun. Auf diese Weise sind sie stets informiert, in die laufenden Aktivitäten involviert und offener für die Unterstützung von Best Practices und Veränderungen.
- Mitarbeiterentwicklung und -engagement - Verschiedene Funktionen unterstützen den Lernprozess, den Ausbau der Fähigkeiten der Mitarbeiter und die Anwendung des Gelernten.

Arbeitsaufkommen und Prozesse werden transparenter
"Verints Enterprise Workforce Management bietet Organisationen jeder Größe unglaubliche Transparenz und Kontrolle, das bezieht sich auf die Arbeit selbst, die Menschen, die die Aufgaben erledigen und die entsprechenden Prozesse", kommentiert Claire Richardson, Director Workforce Optimzation Solutions bei Verint.

Um den Zugang zu kritischen Ressourcen, Funktionen und Informationen zu verbessern, bietet und ermöglicht die Verint-Lösung jetzt außerdem:

- Genauere Daten zu den (Produktions-) Standards, die im Unternehmen verwendet werden
- Höhere Effizienz beim Personaleinsatz und weniger Überstunden
- Vermeidung von Compliance-Risiken und Strafen, besseres Risikomanagement
- Identifizierung von Prozessbrüchen und zielgerichtete Zusatztrainings
- Transparente Arbeitsabläufe, um Fehler bei der Personaleinteilung und andere notwendige Anpassungen zu erkennen
- Neue Erkenntnisse und eine 360 Grad-Sicht auf Menschen, Abteilungen, Prozesse, Arbeitsaufkommen und Service Level Agreements

Im Hinblick auf den WFO- und WFM-Markt insgesamt kommt Ovum zu der Überzeugung: "Technologien für Workforce Optimization werden im Unternehmen eingesetzt, um die Effizienz zu erhöhen und den Kundenservice zu verbessern."1 Laut dem Analysten "sollten Unternehmen ihre Personaleinsatzplanungslösungen unternehmensweit standardisieren, so dass sie die Arbeit flexibel verteilen können."2 Kundenanfragen würden laut Ovum so schneller beantwortet und die Zufriedenheit steige. Außerdem würden auch die Mitarbeiter profitieren: Die Agenten seien weniger Druck ausgesetzt und Mitarbeiter im Ladengeschäft oder in Filialen wären in ruhigen Zeiten produktiver.3

Laut dem Analysten Pelorus Associates führen GMT und Verint durch den Zusammenschluss den Markt für WFM-Software für Handel, Finanzdienstleister und Backoffices im Unternehmen an. Principal Analyst Dick Bucci kommentiert: "Nach den letzten Akquisitionen hat Verint jetzt die Technologie, die Kunden, die strategischen Allianzen, das Beratungs-Know-how und das Vertriebsnetz, um seine strategischen Ziele zu erreichen, das gilt sowohl für die Contact Center-Branche als auch für den Markt für Unternehmenssoftware. Mit der Stärke von Verint im Bezug auf operative Intelligenz und GMTs neuerer Lösung zur Optimierung von Technologie können Kunden in Zukunft mehr WFM- und WFO-Innovationen erwarten."

1, 2, 3 Ovum, "Demand for efficiency drives WFM adoption in stores and branch banks," October 5, 2010
Über Verint Witness Actionable Solutions
Verint® Witness Actionable Solutions® ist der führende Anbieter für Workforce Optimization-Software und Services. Mit den Lösungen gewinnen große und kleine Organisationen Informationen über ihre Kunden und den Markt, werten sie aus und verbessern auf dieser Basis das Serviceerlebnis ihrer Käufer. Impact 360® ist die erste Workforce Optimization-Lösung der fünften Generation am Markt. Sie beinhaltet Qualitätsmonitoring und Vollzeit-Aufzeichnung, Workforce und Performance Management, Interaktionsanalyse (Sprach- und Textanalyse sowie Kundenbefragungen), Desktop- und Prozessanalyse sowie e-Learning und Coaching. Mehrere tausend Unternehmen rund um den Globus nutzen Impact 360, um alle Prozesse im Front- und Backoffice zu verbessern. Mit Hilfe der Echtzeit-Daten (Real Time at the Right Time?) können Unternehmen ihren Service außergewöhnlich gestalten und die Organisation komplett auf den Kunden ausrichten.

Über Verint
Verint® Systems ist Spezialist für analytische Lösungen und bietet darüber hinaus Beratungs- und Implementierungsleistungen. Verints Lösungen liefern Ergebnisse, um schneller bessere Entscheidungen zu fällen und so die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern und die öffentliche Sicherheit zu verbessern. Mehr als 10.000 Organisationen jeder Größe in mehr als 150 Ländern setzen Verint-Lösungen ein, um aufzuzeichnen, zu extrahieren und zu analysieren und das Potenzial von Sprache, Video und unstrukturiertem Text als Informationsquelle voll auszuschöpfen. Verint hat seinen Hauptsitz in Melville, New York. Mehr als 85 Prozent seiner Kunden sind Fortune-100-Unternehmen. Verint betreut seine Kunden rund um den Globus sowohl direkt als auch in Zusammenarbeit mit einem weitverzweigten Partnernetzwerk für Verkauf und Support. Verint ist am NASDAQ unter dem Kürzel "VRNT" notiert. Weitere Informationen finden sich unter www.verint.com.
Verint Systems
Claire Richardson
Ziegelteich 29
24103 Kiel
+44 7795652323
www.verint.com

Pressekontakt:
RubyCom Business Coaching & Reputation Management
Katharina Scheid
Am Rehsprung 10
64832 Babenhausen
k.scheid@rubycom.de
06073-6889186
http://www.rubycom.de/presse

(Siehe auch zu >> Marius Müller-Westernhagen << diese Seite: http://marius-mueller-westernhagen.tickets-247.de.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht E-Learning-Infos.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Freie-PM.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: E-Learning-Infos.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Verint bringt erste komplett webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung auf den Markt" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Moodle: Online-Event "Fokus Moodle"

Moodle: Online-Event
e-teaching.org – digitale Medien in der Hochschulbi ...

e-teaching.org – digitale Medien in der Hochschulbi ...
Online-Event „E-Learning an deutschen Hochschulen – ...

Online-Event „E-Learning an deutschen Hochschulen – ...

Alle Youtube Video-Links bei E-Learning-Infos.de: E-Learning-Infos.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Kerabau - Haustierrasse des Wasserbüffels - Tierpark ...

Kerabau - Haustierrasse des Wasserbüffels - Tierpark  ...
Venedig - Grancaffè Quadri am Markusplatz - Orchester ...

Venedig - Grancaffè Quadri am Markusplatz - Orchester ...
Flamingo Lagune - Tierpark Berlin - September 2017

Flamingo Lagune - Tierpark Berlin - September 2017

Alle Youtube Web-Videos bei E-Learning-Infos.de: E-Learning-Infos.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

e-Learning-auf-Digital-Science-Match-Berl ...

e-Learning-auf-Digital-Science-Match-Berl ...

e-Learning-auf-Digital-Science-Match-Berl ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von E-Learning-Infos.de: E-Learning-Infos.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Podcasting
Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich aus den beiden Wörtern iPod und Broadcasting zusammen. Ein einzelner Podcast (deutsch: ein Hörstück, genauer Hördatei oder Bewegtbilddatei) ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können. Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten kon ...
 E-Learning
Unter E-Learning (englisch electronic learning = „elektronisch unterstütztes Lernen“, wörtlich: „elektronisches Lernen“), auch als E-Lernen (E-Didaktik) bezeichnet, werden – nach einer Definition von Michael Kerres – alle Formen von Lernen verstanden, bei denen elektronische oder digitale Medien für die Präsentation und Distribution von Lernmaterialien und/oder zur Unterstützung zwischenmenschlicher Kommunikation zum Einsatz kommen. Für E-Learning finden sich als Synonyme auch Begriffe wie: O ...

Diese Forum-Threads bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Die Welt will verarscht werden (DaveD, 01.12.2017)

 E-Learning Content (Online-Kurse) für Bezahlung veröffentlichen ? (Harald, 09.12.2015)

Diese Forum-Posts bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

  Da war wohl nichts mehr mit E-Learning. Es kommt die Meldung -Apache Server at www.tuhh.de Port 443 Hat sich wahrscheinlich nicht durchgesetzt. (Alwin03, 30.10.2017)

  Es wäre schön gewesen wenn du ein paar mehr Worte darüber verloren hättest. Denn ich zum Beispiel habe von diesem Duolingo noch nichts gehört. Die Methoden eine Sprache zu erlernen können unters ... (Sven-Juli, 14.10.2017)

 Hey, es gibt genügend Abhilfe, auch neben der Arbeit sein Abitur nachzuholen. Es lohnt sich auf jeden Fall, meine Schwester hat ihren Schulabschluss per Fernlehre gemacht, seitdem sie ihr Abitur hat, ... (Foreplarks, 12.09.2017)

 @Veruma, wahrscheinlich sind nicht einmal 0,1% aus dem Internet wahr :D (Foreplarks, 12.09.2017)

  Hallo Foreplarks, das klingt ja sehr verlockend. Da bekomme ich ja richtig Lust es selbst mal zu versuchen. Und wie ist es da mit Abschlüssen? (Helmfried, 01.09.2017)

 Hey, das Fernstudium kannst du ganz einfach selber testen, das geht bei den meisten nämlich mehrere Wochen kostenlos. Siehe [url]http://www.wb-fernstudium.de/infos-zum-fernstudium/teststudium.php[/ ... (Foreplarks, 16.08.2017)

  Da bietet eine staatliche Universität die Lösung an. Ich bin mir aber vollkommen sicher, dass der meisten Kunden aus dem privaten Sektor kommen. Denn wenn ich mir in Sachsen so anschaue wer in S ... (HannesW, 22.07.2017)

 Das hatte Gregor Mendel 1865 nicht beschrieben, dass sich die Dummen zahlreicher vermehren als die Gebildeten. Und das, obwohl man es schon lange vermutet hat. [Bearbeitet am: 12/2/2017 von Sven-J ... (Sven-Juli, 12.02.2017)

  Na los Oma, hau rein und verblüffe deinen Enkel. https://de.babbel.com/ (HannesW, 27.01.2017)

  Ich bin der Meinung da sollte man sich im Vorhinein informieren. Fernuniversität Hagen, das weiß jeder, ist eine anerkannte Bildungseinricht. Aber wenn man schaut was sich heutzutage so alles Inst ... (Hans-Peter, 24.11.2016)

Diese News bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Digitale Identitätsprüfung: Avoka und Mitek erweitern ihre Partnerschaft (PR-Gateway, 22.11.2017)
Die Partnerschaft ermöglicht Banken und Kunden ein nahtloses "Onboarding" in einer einzigen Plattform und macht den Besuch in der Bankfiliale überflüssig.

Frankfurt, Denver (Colorado), 22. November 2017 - Avoka hat ein Abkommen mit Mitek unterzeichnet, einem weltweit führenden Anbieter von Softwarelösungen für Mobile Capture und zur Identitätsprüfung. Miteks Produkte zur Identitätsprüfung werden demnach vollständig in Avokas Transact-Plat ...

 IDG Studie zeigt Nachholbedarf von deutschen Unternehmen bei Identity & Access Management auf allen Ebenen (PR-Gateway, 21.09.2017)
Studie von IDG Research Services in Zusammenarbeit mit Centrify zeigt einen erheblichen Nachholbedarf deutscher Unternehmen bei Identity & Access Management (IAM) in vielen Aspekten

Santa Clara, CA/München, 21.09.2017 - Centrify, einer der führenden Lösungsanbieter zum Schutz digitaler Identitäten von Unternehmen mit hybriden IT-Landschaften, gibt heute die Ergebnisse einer von IDG in Zusammenarbeit mit Centrify durchgeführten Studie bekannt. Für die "Identity Access Management Studie von ...

 Medienplattform als Citrix Ready' Webcasting-Partner zertifiziert (PR-Gateway, 15.03.2017)
Führende Video-Plattform ermächtigt CEO Town Halls für XenApp- und XenDesktop-Nutzer

(Mynewsdesk) LOS ANGELES, CA--(Marketwired - 15. März 2017) - MediaPlatform, Inc. ( www.mediaplatform.com), das führende Unternehmens-YouTube für Live-Executive-Messaging and E-Learning, gab heute bekannt, dass seine WebCaster-Plattform Citrix Ready" zertifiziert wurde.



Diese Partnerschaft ermöglicht es Organisationen auf Citrix XenA ...

 Mundart - legen wir uns mit unserem Dialekt Steine in den Weg? (PR-Gateway, 21.02.2017)
Klares nein, sagt Petra Williams, saarländische Mundartsängerin

Die Süddeutsche Zeitung titelte unlängst: Bayern treibt Kindern den Dialekt aus! Doch ist die Tatsache als solche genauso rabiat, wie der Titel es vermuten lässt?

Wir sind der Frage auf den Grund gegangen, ob es Kinder, die heutzutage mit Mundart und Dialekt aufwachsen, auf der Karriereleiter schwerer haben. Einfach aus dem Grund, dass sie so reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist.

"Klares nein", sagt ...

 'Leipzig erlebt eine neue Gründerzeit'. Startup Sensape gewinnt HHL Best Founders Award (prmaximus, 24.06.2016)
Zum dritten Mal in Folge und das mit wachsender Teilnehmerzahl: In der vergangenen Woche (14./15. Juni 2016) hat Deutschlands führende Gründerhochschule ihren 3. HHL International Investors Day in Leipzig veranstaltet. Bei dem einzigartigen Event sind Gründer mit potentiellen Investoren, etablierten Unternehmen und erfolgreichen Startups in einen aktiven Austausch gekommen. Unter den über 200 Gästen aus dem In- und Ausland waren u.a. Burk ...

 Search Marketing Expo 2016: Die allgegenwärtige Suche (Freie-PM.de, 26.11.2015)
SMX am 17. und 18. März 2016 in München mit Rand Fishkin - Verleihung der SEMY-Awards - Frühbucherrabatt bis 22. Januar

Starnberg/München, 24. November 2015 - Menschen befinden sich immer auf der Suche. In der digitalen Welt suchen sie Produkte, Dienstleistungen und Informationen mittlerweile über verschiedenste Endgeräte und Plattformen. Wie Search Marketer mehr erreichen können als ein gutes Ranking bei Google zeigen am 17. und 18. März 2016 in München die Referenten der Search Marketin ...

 'Schule ist der Chancengleichheit verpflichtet' (Freie-PM.de, 20.04.2012)
Interview mit Prof. Dr. Annedore Prengel über inklusiven Unterricht

"Für einige Schulen und Lehrer ändert sich gar nichts, weil sie bereits seit den 70er Jahren inklusiv arbeiten. Für andere wird sich sehr viel ändern, weil sie sich noch nicht damit auseinandergesetzt haben, was Inklusion bedeutet." So beschreibt Prof. Dr. Annedore Prengel die gegenwärtige Situation an den allgemeinbildenden Schulen.

Denn alle Schulen müssen sich auf inklusiven Unterricht einstellen. Schließlich i ...

 Auf Facebook gemeinsam für die Prüfung lernen (Freie-PM.de, 15.02.2012)
Cornelsen startet Forum für Berufsschüler

Prüfungen können einsam machen, weil vor lauter Büffelei Freunde und Privatleben zu kurz kommen. Gute Nachrichten für prüfungsgeplagte Berufsschüler kommen jetzt vom Cornelsen Verlag, der auf www.facebook.com/derpruefungstrainer (http://www.facebook.com/derpruefungstrainer/) ein Forum rund um das Thema Prüfungsvorbereitungen ins Leben gerufen hat.

Moderiert wird die Seite von Flitz, seines Zeichens Prüfungstrainer mit schwarzem Gürtel im Le ...

 Ein Umdenken ist notwendig! (Freie-PM.de, 22.11.2011)
Wissens- und Innovationsmanagement löst das traditionelle kennzahlen-orientierte Management ab

(NL/1268604492) Finanzanalysten sind längst dazu übergegangen dem immateriellen Vermögenswert der Betriebe einen höheren Stellenwert einzuräumen. Dabei geht es für sie um die Frage: Welchen öko-technologischen Nutzen das Unternehmen heute und morgen mit seinem Know-how erwirtschaften kann?
Dabei zählt vor allem die Geschwindigkeit mit der es die Produktlösungen und Dienstleistungen für den ...

 Verint bringt erste komplett webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung auf den Markt (Freie-PM.de, 02.11.2011)
Unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur Operational Excellence; bringt WFM in noch mehr Abteilungen mit besseren Funktionalitäten für Niederlassungen, Contact Center und Back-Office

Kiel, 2. 11. 2011 - Die neue webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung (WFM) von Verint ist ab sofort verfügbar. Sie erweitert die Möglichkeiten für die unternehmensweite Nutzung von WFM in Organisationen jeder Größe und basiert auf der Impact 360® Workforce Management?-Lösung. Ihre Einführung folgt auf ...

Werbung bei E-Learning-Infos.de:





Verint bringt erste komplett webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung auf den Markt

 
E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Aktuelles Amazon-Schnäppchen

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Video Tipp @ E-Learning-Infos.de


Südamerikanische Riesenheuschrecke - Aquarium Berlin - Dezember 2017

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Online Werbung

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik E-Learning Infos
· Weitere News von E-Learning


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema E-Learning Infos:
Die DPD GeoPost (Deutschland)GmbH setzt bei der Mitarbeiterschulung auf E-Learning


E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Online Werbung

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

E-Learning News, Infos & Tipps - rund um eLearning / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Verint bringt erste komplett webfähige Enterprise Workforce Management-Lösung auf den Markt