E-Learning News ! E-Learning News & Infos E-Learning Forum ! E-Learning Forum E-Learning Videos ! E-Learning Videos E-Learning Fotos ! E-Learning Fotos E-Learning Wwb-Links ! E-Learning Web-Links E-Learning Lexikon ! E-Learning Lexikon E-Learning Kalender ! E-Learning-Infos.de Kalender

 E-Learning-Infos.de: News, Infos & Tipps zum eLearning

Seiten-Suche:  
 E-Learning-Infos.de <-Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Who's Online
Zur Zeit sind 18 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Google - Werbung

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Haupt - Menü
E-Learning-Infos.de - Services
· E-Learning - News
· E-Learning - Links
· E-Learning - Forum
· E-Learning - Lexikon
· E-Learning - Kalender
· E-Learning - Marktplatz
· E-Learning - Testberichte
· E-Learning - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle E-Learning-Infos.de News
· E-Learning-Infos.de Rubriken
· Top 5 bei E-Learning-Infos.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ E-Learning-Infos.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ E-Learning-Infos.de
· Account löschen

Interaktiv
· E-Learning Link senden
· E-Learning Event senden
· E-Learning Bild senden
· E-Learning Testbericht senden
· E-Learning Kleinanzeige senden
· E-Learning News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· E-Learning-Infos.de Mitglieder
· E-Learning-Infos.de Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ e-Learning-Infos

Information
· E-Learning-Infos.de FAQ/ Hilfe
· E-Learning-Infos.de Impressum
· E-Learning-Infos.de AGB
· E-Learning-Infos.de Statistiken

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Terminkalender
Dezember 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Tagung
Kongress

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Seiten - Infos
E-Learning-Infos.de - Mitglieder!  Mitglieder:595
E-Learning-Infos.de -  News!  News:1020
E-Learning-Infos.de -  Links!  Links:3
E-Learning-Infos.de -  Kalender!  Termine:0
E-Learning-Infos.de -  Lexikon!  Lexikon:2
E-Learning-Infos.de - Forumposts!  Forumposts:133
E-Learning-Infos.de -  Testberichte!  Testberichte:0
E-Learning-Infos.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

E-Learning-Infos.de - Tipps, Infos & News rund um's Thema eLearning !

E-Learning Tipps & E-Learning Infos @ E-Learning-Infos.de! Mundart - legen wir uns mit unserem Dialekt Steine in den Weg?

Veröffentlicht am Dienstag, dem 21. Februar 2017 von E-Learning-Infos.de

E-Learning Infos
PR-Gateway: Klares nein, sagt Petra Williams, saarländische Mundartsängerin

Die Süddeutsche Zeitung titelte unlängst: Bayern treibt Kindern den Dialekt aus! Doch ist die Tatsache als solche genauso rabiat, wie der Titel es vermuten lässt?

Wir sind der Frage auf den Grund gegangen, ob es Kinder, die heutzutage mit Mundart und Dialekt aufwachsen, auf der Karriereleiter schwerer haben. Einfach aus dem Grund, dass sie so reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist.

"Klares nein", sagt Petra Williams, saarländische Mundartsängerin ( www.petra-williams.de, aktuelle CD "Immer widda hemm"). "Der Dialekt unterstreicht ganz klar deine Persönlichkeit. Es ist ein kulturelles Erbe, welches sich über tausende von Jahren entwickelt hat. So viele Dialekte stehen eh schon auf der roten Liste, die vom Aussterben bedroht sind. Das sollten wir auf jeden Fall mit allen Mitteln versuchen, zu erhalten."

Dass ein Dialekt in der Sprache nicht davon abhält, beruflich erfolgreich zu sein, beweist nicht nur der bayrische Staatsminister D. Marcel Huber. Er spricht bayrisch, da er sich, wie er sagt "einfach besser ausdrücken kann".

"Gut ist es natürlich, wenn man switchen kann", so Petra Williams. "Wenn ich in Gegenden unterwegs bin, die Hochdeutsch reden und Probleme mit dem Saarländischen haben, spreche ich natürlich Hochdeutsch. Aber sobald ich zu Hause bin, verfalle ich ganz automatisch in meine Heimatsprache. Diese zu verlernen? Für mich unvorstellbar. Etwas, was man quasi mit der Muttermilch aufgesogen hat, ist verinnerlicht und geht auch nicht mehr weg!"

Vielerorts gilt der Dialekt immer noch als Unterstreichung der Persönlichkeit. Es stärkt das Wir-Gefühl und vermittelt Heimatgefühle.

Nicht nur deshalb sind Veranstaltungen auf Mundart weit verbreitet und erfreuen sich größter Beliebtheit. Ob auf der Bühne, in der Musik, bei Kunst und Kultur: immer stärker setzen Künstler auf Charme und Talent im Dialekt und der Zuhörer schätzt dabei die automatisch entstehende Authentizität.

So hat sich auch die Reggae-Ska-Band "La Brass Banda" 2013 beim Eurovision Songcontest mit ihrem bayrischen Dialekt "Nackert" beworben. Das Publikum in Fernsehen und Radio stimmte mit großem Vorsprung für die Band. Doch das Publikum durfte nur zur Hälfte entscheiden, die andere Hälfte war eine sogenannte Fachjury, die der etablierten Pop-Band Cascada zum Sieg verhalf. Diese landete in Malmö dann auf einem enttäuschenden 21. Platz.

Der Frust der La Brass Banda-Fans war groß. Bis heute sind sie davon überzeugt, dass die bayrische Blaskapelle nicht nur ganz Deutschland, sondern auch ganz Europa mit ihrem Bayrisch-krachledernen Frohsinn erobert hätte.

Viele Mundartfestivals, die es in ganz Deutschland gibt, haben sich eine Sache zu Herzen genommen: "Ihre" Mundart zu retten.

"Natürlich habe ich früher eher auf Hochdeutsch oder auf Englisch Songs komponiert, da es einfach cooler war", erzählt uns Petra Williams. "Doch dann habe ich gemerkt, wie viel besser ich meine Emotionen ausdrücken kann, wenn ich in meinem Dialekt, in meiner Muttersprache singe. Und wie gut sich die Saarländische Sprache auch in die Musik verpacken und formen lässt. Man hat einfach viel mehr Spielraum."

Im Dialekt ist die Betonung eine ganz andere. Erzählungen, Witze, wie auch traurige Geschehnisse, werden ganz anders wahrgenommen.

Etwa in den 20er Jahren fing es an: Das große Dialektesterben. In dieser Zeit hielt der Rundfunk Einzug in die heimischen Wände und damit auch die hochdeutsche Sprache.

Um diesem Trend entgegenzuwirken und natürlich auch um das Kulturgut "Dialekt" in vielen Teilen Deutschlands zu erhalten, wurden Institutionen gegründet, die dort eingreifen, wo im Elternhaus aus Prestige- oder anderen Gründen nur Hochdeutsch vermittelt wird. So wurde 1983 die "Akademie för uns kölsche Sproch" gegründet. Hamburg hat, bislang als einziges Bundesland, das Schulfach "Plattdeutsch" eingeführt. So wird derzeit an acht Grundschulen Mundart in Wort und Schrift unterrichtet.

Die Mundart, die die Deutschen übrigens wirklich sexy finden, ist Bayrisch. Bei einer aktuellen statista-Umfrage lag der süddeutsche Dialekt auf der Attraktivitätsskala mit 42,3 Prozent und deutlich vor Wienerisch (28,4 Prozent). Platz drei und vier belegen Berlinerisch und Kölsch. Das Schlusslicht bildet Sächsisch: Nur 9,1 Prozent der Befragten fanden die sächsische Mundart sexy.

Dass Bayrisch in ganz Deutschland so als salonfähig gilt, haben wir nicht zuletzt Fernsehserien wie "Rosenheimcops", "Der Bulle von Tölz" seinerzeit oder noch früher "Die Lümmel von der ersten Bank" zu verdanken, bei denen wir uns nicht nur heimlich in Hansi Kraus verliebt haben, sondern auch ein bißchen in seinen charmant-witzigen Dialekt.

Doch so weit muss man gar nicht zurück gehen. Im Zeitalter der Internets erleben gerade Dinge wie E-Learning in Mundart, wie z.B. auf Oberpfalznet.de, ihre Blütezeit. Auch Amazon Echo startet in Deutschland und lernt Dialekte: Dabei hat man es mit einer Art intelligentem Lautsprecher zu tun, der die Wettervorhersage kommunizieren soll, gewünschte Musik über das Internet abspielt oder eben Produkte auch auf Mundart bei Amazon bestellt.

Es scheint, als gäbe es noch genügend Menschen, die Wert drauf legen, ihren Dialekt auch an die nachkommenden Generationen weiter zu vermitteln. Und ebenso genügend, die zeigen, dass man auch, oder gerade wegen eines Dialektes, richtig erfolgreich sein kann.
Manchmal kann es so einfach sein: Wenn eine saarländische Sängerin, die bereits durch Amerika tourte, auf der Los Angeles Music Academy zu Gast war und danach jahrelang Berlin ihr zu Hause nannte, sich dann wieder auf die Wurzeln besinnt, woher sie kommt: Petra Williams singt auf Saarländisch.

Schon im Alter von 7 Jahren wurde Petra Williams von der Leidenschaft der Musik gepackt: Es folgten Klavierunterricht, Gesangsunterricht und musikalische Engagements in unterschiedlichen Genres, unzählige Live- sowie Gastauftritte. Daneben komponierte sie Lieder und betreute als Co-Produzentin bereits einige Musiker.

In Berlin und Los Angeles entwickelte sich auch ihre vielseitige Musik mit Pop- und Souleinflüssen, die dennoch sehr bodenständig und unaufgeregt daher kommt: In einer Sprache gesungen, die dem Publikum aus der Seele spricht.

Ihre neue EP "Immer Widda Hemm" beschreibt das Gefühl, das jeder Saarländer kennt. Ohne Kitsch und Plattitüden zeichnet Petra Williams ein neues musikalisches Bild der saarländischen Seele:

Bodenständig und dennoch offen für Neues
Tageszeitung.info
M. K.
Ebnatstrasse 152
8200 Schaffhausen
kontakt@tageszeitung-24.de
0180 321 1834
www.Tageszeitung.info

(Weitere interessante Saarland News, Infos & Tipps gibt es @ hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht E-Learning-Infos.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: E-Learning-Infos.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Mundart - legen wir uns mit unserem Dialekt Steine in den Weg?" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Spotlight Lehre: Achtung: Action! Erstellung und Ei ...

Spotlight Lehre: Achtung: Action! Erstellung und Ei ...
Online-Event "Videoeinsatz in der Lehre – zwischen ...

Online-Event
Moodle: Online-Event "Fokus Moodle"

Moodle: Online-Event

Alle Youtube Video-Links bei E-Learning-Infos.de: E-Learning-Infos.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 - ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 - ...
Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 - ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 - ...
Hamburg: Wochenmarkt Harburg-Sand - 21.10.2017 - Teil ...

Hamburg: Wochenmarkt Harburg-Sand - 21.10.2017 - Teil ...

Alle Youtube Web-Videos bei E-Learning-Infos.de: E-Learning-Infos.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

e-Learning-auf-Digital-Science-Match-Berl ...

popo.jpg

e-Learning-auf-Digital-Science-Match-Berl ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von E-Learning-Infos.de: E-Learning-Infos.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Podcasting
Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich aus den beiden Wörtern iPod und Broadcasting zusammen. Ein einzelner Podcast (deutsch: ein Hörstück, genauer Hördatei oder Bewegtbilddatei) ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können. Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten kon ...
 E-Learning
Unter E-Learning (englisch electronic learning = „elektronisch unterstütztes Lernen“, wörtlich: „elektronisches Lernen“), auch als E-Lernen (E-Didaktik) bezeichnet, werden – nach einer Definition von Michael Kerres – alle Formen von Lernen verstanden, bei denen elektronische oder digitale Medien für die Präsentation und Distribution von Lernmaterialien und/oder zur Unterstützung zwischenmenschlicher Kommunikation zum Einsatz kommen. Für E-Learning finden sich als Synonyme auch Begriffe wie: O ...

Diese Forum-Posts bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Wenn ich hier lese wie jemand Tipps gibt zum kostenlosen Lernen, da könnte ich wieder schrill zur Seite lachen. Entweder ich schreibe über Erfahrungen mit kostenlosem Lernen oder halte den Mund. Sel ... (DaveD, 17.12.2012)

Diese News bei E-Learning-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Küren Sie mit Ihrer Stimme die 'Anbieter des Jahres 2018'! (PR-Gateway, 08.11.2017)
Das Kundenvotum eLearningCHECK

Berlin, November 2017 - Kundenbewertungen gab es schon immer. Mundpropaganda unter Freunden, wer ein guter Zahnarzt oder ob das neu eröffnete Restaurant wirklich empfehlenswert ist, auch. Das Internet hat Kundenbewertungen vervielfacht und demokratisiert. Auch in kleinen Branchen - wie dem deutschsprachigen eLearning-Markt - trägt ein Kundenvotum zu Transparenz und Marktübersicht bei und verfehlt seine Wirkung nicht. Zum neunten Mal ruft CHECK.point eLearnin ...

 Wilo entscheidet sich für die voll integrierte Lösung zur Supply Chain Optimierung: W2MO (PR-Gateway, 06.10.2017)
Digitalisierung in der Praxis

München, 05. Oktober 2017 - Die WILO Gruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die gesamte Wasserwirtschaft und die Industrie. Nach mehreren Pilotprojekten hat sich Wilo SE, Dortmund, dafür entschieden ihre Supply Chain zukünftig mit W2MO von Logivations zu optimieren. Bereits zum Start wird das breite Funktionsspektrum von W2 ...

 HR-Prozesse- willkommen im Mitarbeiterportal (PR-Gateway, 20.09.2017)
Betriebsabläufe werden digitalisiert im Vertrieb genauso wie in der Produktion und nun vermehrt auch im Personalwesen.

Das klassische Intranet in dem Informationen bereitgestellt werden, wird in den Unternehmen vom interaktiven Mitarbeiterportal abgelöst. Dort gibt es Funktionen, die eine muntere Unterhaltung über Chats und Messengers erlauben, das Kommentieren und Bewerten von Inhalten ermöglichen, das Mitdenken der Kollegen beleben und Wissen ins Wikis speichern. Mitarbeiter können in i ...

 Mundart - legen wir uns mit unserem Dialekt Steine in den Weg? (PR-Gateway, 21.02.2017)
Klares nein, sagt Petra Williams, saarländische Mundartsängerin

Die Süddeutsche Zeitung titelte unlängst: Bayern treibt Kindern den Dialekt aus! Doch ist die Tatsache als solche genauso rabiat, wie der Titel es vermuten lässt?

Wir sind der Frage auf den Grund gegangen, ob es Kinder, die heutzutage mit Mundart und Dialekt aufwachsen, auf der Karriereleiter schwerer haben. Einfach aus dem Grund, dass sie so reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist.

"Klares nein", sagt ...

 Roadshow zum Thema IDD (PR-Gateway, 26.07.2016)
Die EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (Insurance Distribution Directive - IDD) kommt - und zwar schneller als vielen lieb ist.

Die EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (Insurance Distribution Directive - IDD) kommt - und zwar schneller als vielen lieb ist und stellt mit ihren Anforderungen, gerade was die Aus- und Weiterbildung betrifft, eine große Herausforderung dar. Alle im Versicherungsvertrieb tätigen Unternehmen müssen jetzt die richtigen Weichen stellen. Genau das ist das Thema de ...

 Argumentieren Sie nicht, fordern Sie (Freie-PM.de, 19.06.2015)
Verhandlungsprofi Matthias Schranner spricht beim Managerinnennetzwerk EWMD in der Helaba über Verhandeln im Grenzbereich

Wie nun erfolgreiche Verhandlungen zu führen sind, darüber berichtete Matthias Schranner anhand vieler, plastischer Beispiele. Dabei hob er hervor, dass das vermeintlich Selbstverständliche nicht systematisch genug betrieben werde: nämlich klare Verhandlungsziele, -Strategie und -Taktik. Alle Forderungen müssen vorab klar sein und sollten so ausführlich wie nur denkbar ...

 Gibt es Inklusion beim Lernen einer Fremdsprache? (Freie-PM.de, 02.12.2014)
Für Gehörlose ist das Erlernen einer Fremdsprache mühsam

(NL/6888005903) Behinderte und nicht-behinderte Menschen sollen gleichermaßen überall dabei sein können so steht es in der UN-Behindertenkonvention, die Deutschland 2009 unterzeichnete. Inklusion heißt das dazugehörige Wort. Wie schwierig Inklusion im Fremdsprach-Alltag von Gehörlosen sein kann, bringt der folgende Beitrag zum Ausdruck.

Wie lernen Gehörlose eine Fremdsprache?
Es gibt unzählige Lautsprachen. Allein in E ...

 Transcat PLM auf dem 3DEXPERIENCE Forum 2014 (Freie-PM.de, 08.09.2014)
Dassault Systèmes hat eine Business Experience Platform entwickelt, die vor Ort genauso wie in der Public oder Private Cloud zur Verfügung steht. Entdecken Sie die 3DEXPERIENCE Platform von Dassault Systèmes auf dem diesjährigen 3DEXPERIENCE Forum vom 17.9. bis. 18.9. in Mannheim.

Karlsruhe, im September 2014. In unserer vernetzten Gesellschaft entwickelt sich derzeit ein neues Geschäftsmodell. Kunden erwarten eine sofortige Antwort auf ihren Bedarf und die Lösung soll bereits im Vorfeld ...

 easyFairs-Fachmessen im Norden überzeugen - 3.076 internationale Fachbesucher kamen nach Hamburg (Freie-PM.de, 19.02.2013)
Schon mehr als 50 Prozent optionierte Standflächen für PACKAGING INNOVATIONS und VERPACKUNG 2014

München, 19. Februar 2013 - 183 Aussteller, 3.076 Besucher, über 50 Prozent Optionen: Für den Messeveranstalter easyFairs war das Triple-Konzept aus VERPACKUNG, LOGISTIK und PACKAGING INNOVATIONS (PI) vom 23. bis 24. Januar 2013 auf dem Gelände der Hamburg Messe ein voller Erfolg. Dazu hat nicht zuletzt die neu etablierte Fachmesse PACKAGING INNOVATIONS beigetragen, die mit kreativen Verpackun ...

 Elektrotechnik verstehen durch kostenlose VIDEO-Tutorials (Freie-PM.de, 30.01.2013)
Die kostenlose eLearning-Plattform ET-Tutorials.de unterstützt Schüler und Studenten technischer Fachrichtungen in der Ausbildung im Bereich Elektrotechnik.

Mit Hilfe von didaktisch aufgebauten Lernfilmen werden die wichtigsten Fragestellungen der Elektrotechnik-Ausbildung gezielt erläutert.

Der Fachkräftemangel ist heutzutage in aller Munde und in einigen Regionen bereits zum Problem für Unternehmen geworden.
Die Frage, wie Jugendliche an technische Zusammenhänge herangefüh ...

Werbung bei E-Learning-Infos.de:





Mundart - legen wir uns mit unserem Dialekt Steine in den Weg?

 
E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Aktuelles Amazon-Schnäppchen

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Video Tipp @ E-Learning-Infos.de


Berlin - Fahrt in der Prenzlauer Allee - Juli 2017

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Online Werbung

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik E-Learning Infos
· Weitere News von E-Learning


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema E-Learning Infos:
Die DPD GeoPost (Deutschland)GmbH setzt bei der Mitarbeiterschulung auf E-Learning


E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Online Werbung

E-Learning-Infos.de - Infos & Tipps für E-Learning !  Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

E-Learning News, Infos & Tipps - rund um eLearning / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Mundart - legen wir uns mit unserem Dialekt Steine in den Weg?